Sie und Ihr individuelles Wohlbefinden stehen im Zentrum unserer täglichen Arbeit.

Dazu zählt auch die Gewissheit, dass Sie in uns einen hochprofessionellen Partner haben, der all Ihren Fragen und Wünschen offen gegenübersteht. Absolute Verschwiegenheit ist für uns selbstverständlich, Ihre Rechte und Ihre Privatsphäre wahren wir mit höchster Sorgfalt.
Auf dieser Seite haben wir alle diesbezüglichen Informationen kompakt für Sie zusammengefasst.

Verschwiegenheit

Alle unsere Mitarbeiter unterliegen der strikten Schweigepflicht. Vielen Dank für Ihr Verständnis, dass wir Dritten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung Auskunft über Ihren Gesundheitszustand geben dürfen. Telefonisch erteilen wir grundsätzlich keine Auskünfte.

Patientenrechte

Als Patient haben Sie Rechte. Diese Patientenrechte können Sie jederzeit im Krankenanstaltengesetz nachlesen. Unter anderem haben Sie als Patient etwa das Recht, umfassend über Ihre Behandlungsmöglichkeiten informiert und über die jeweiligen Risiken und alternative Heilmethoden aufgeklärt zu werden.

Auskunftsrecht

Sie haben außerdem das Recht, Informationen über Ihren Gesundheitszustand und den geplanten Behandlungsverlauf auf schonungsvolle Art zu erhalten.

Sie möchten Einsicht in Ihre Krankengeschichte nehmen?

Sprechen Sie uns einfach darauf an – Sie haben das Recht, Ihre Unterlagen zu lesen. Ihr behandelnder (Haus-)Arzt erhält nach Ihrer Einwilligung einen zusammengefassten Bericht über Ihren gesamten Aufenthalt bei uns.

Vorzeitige Entlassung

Im Falle einer vorzeitigen Entlassung – wenn Sie unser Haus verlassen möchten, obwohl dies medizinisch noch nicht vertretbar ist – ist Ihre Unterschrift nötig. Sie bestätigen mit Ihrer Unterschrift, dass Ihnen bewusst ist, dass Sie die volle Verantwortung für die frühzeitige Entlassung übernehmen.

Anwalt

Ihre gesetzliche Vertretung in Bezug auf Patientenrechte ist die Salzburger Patientenvertretung, die Sie unter folgender Adresse erreichen:

Sigmund-Haffner-Gasse 18/111
5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)662/8042-2030
Telefax: +43 (0)662/8042-3204

Verhalten im Brandfall

Wir empfehlen Ihnen, zu Ihrer eigenen Sicherheit die Brandschutzordnung sorgfältig durchzulesen. Eine Brandschutzordnung finden Sie in Ihrem Zimmer. Bitte halten Sie sich im Ernstfall genau an die angegebenen Anweisungen.