Psychosomatische Krankheitsbilder

Die psychosomatische Physiotherapie ist überwiegend bei Patienten mit
Spannungs- und Stressbeschwerden ein wichtiger Faktor.

Ein Zustand der psychischen Überlastung und körperlichen Beschwerden stehen häufig in Zusammenhang und in sich in einer Wechselbeziehung. Um eine Verbesserung dieses Zustandes erreichen zu können, wählt die Physikalische Abteilung der EMCO Privatklinik einen ganzheitlichen Ansatz um den Patienten/in auf seinen Genesungsweg zu unterstützen, einen besseren körperlichen Zustand zu erarbeiten und individuell auf die Bedürfnisse des Patienten eingegangen wird.